Weihnachtsliches Schaufenster KadeWe Berlin

Stimmungsvolle Adventszeit und Weihnachten in Deutschland

Überall in Deutschland ist der Advent die stimmungsvollste Zeit des Jahres bis zum Heiligen Abend am 24. Dezember. An diesem Tag feiern die Christen die Geburt von Jesus. Vor allem der geschmückte Tannenbaum und die Geschenke, die darunter platziert werden, sind, neben vielen anderen uralten Bräuchen, fester Bestandteil der deutschen Kultur.

Wichtiger Hinweis

Die Botschaft bleibt vom 24. bis 26. Dezember und am 31. Dezember und 01. Januar geschlossen. Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Wettbewerb „Planetary Urbanism – Critique of the Present in the Medium of Information Design“

Das Auswärtige Amt (AA) fördert weltweit Projekte, die über den Klimawandel, seine Ursachen und Folgen aufklären und zum Handeln anleiten sollen. Im Jahr 2015 wird das AA den internationalen Wettbewerb „Planetary Urbanism – Critique of the Present in the Medium of Information Design“ fördern.

Absolventinnen und Absolventen stehen auf der Bühne

Graduierung an der FAU Busan

Die FAU Busan feierte die Graduierung ihrer zweiten Studierendengeneration am letzten Freitag. Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ist die erste deutsche Universität, die einen Branch Campus in Südkorea (Busan-Jinhae Free Economic Zone) betreibt. Dort können Studierende nach dem deutschen Hochschulrecht einen Master of Science in Chemie und Bioingenieurwesen erwerben.

06.-07.12.2014: Europäischer Weihnachtsmarkt in Seongbukdong

Auch dieses Jahr gab es am Seongbukcheon Fountain Square einen europäischen Weihnachtsmarkt mit zahlreichen Köstlichkeiten. Die Botschaft war wie immer mit einem Waffelstand dabei.

22.11.2014: Tag der deutschen Sprache im Platoon

Dieses Jahr wurden nun schon zum vierten Mal unter der Leitung der deutschen, österreichischen und schweizerischen Botschaften die Tage der deutschen Sprache in Seoul gefeiert. Nach dem arbeitsintensi...

14.11.2014: Prof. Roland Fischer

DACH-Landeskunde: Herausforderung oder Gewinn? Im Rahmen der diesjährigen Tage der deutschen Sprache hielt Prof. Roland Fischer von der Universität Linz am 14.11.2014 hierzu einen Vortrag und führte einen Workshop im GI durch. Zahlreiche Lehrkräfte waren anwesend und wurden von der ein oder anderen landeskundlichen Frage überrascht. DACH: Herausforderung UND Gewinn.

Husum/Nordfriesland: Seebrücke in Schobüll

Deutschland genießt weltweit den besten Ruf

Deutschland holt sich nach sechs Jahren erneut den ersten Platz in der Gesamtwertung des Nation Brands Index.

13.11.2014: Ordensverleihung an Prof. Dr. Lee Sungnack

Am 13. November 2014 erhielt Prof. Dr. Lee Sungnack in der Residenz des Deutschen Botschafters das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Der Bundespräsident der B...

BM Ilse Aigner

Bayerns Wirtschaftsministerin Aigner mit Delegation zu Besuch in Südkorea

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner reist am 4. November mit einer 30-köpfigen Delegation aus der Medien- und IT-Branche nach Südkorea. Sie nutzt die Reise für politische Gespräche, um die Kontakte beider Länder zu vertiefen.

Hinweis:

한국어 페이지를 보시려면 인터넷 상단 보기->인코딩->유니코드 로 전환하시기 바랍니다

Elektronische Deutschenliste

Alle Deutschen, die in Korea leben, werden gebeten, sich in die elektronische Deutschenliste einzutragen. Die Registrierung erfolgt im Online-Verfahren.

Kontakt in Gebärdensprache

Stellen Sie Ihre Anfrage an www.bundesregierung.de in DGS

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Deutsche Institutionen in Korea

Hier finden Sie eine Übersicht der deutschen Kulturmittler und Institutionen in Korea.