Bundespräsident Steinmeier gratuliert dem Präsidenten der Republik Korea, Herrn Moon Jae-in

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Moon Jae-in zu seiner Wahl zum Präsidenten der Republik Korea gratuliert. Der Bundespräsident schreibt:

""Die Republik Korea hat in den vergangenen Monaten erneut bewiesen, dass Ihre Demokratie und Ihr Rechtsstaat schwierigen Herausforderungen gewachsen sind."

"Lassen Sie mich Ihnen auch auf diesem Wege die Verbundenheit der deutschen Bürgerinnen und Bürger mit dem koreanischen Volk, besonders auch angesichts der angespannten Beziehungen zu Nordkorea versichern. Ich wünsche Ihnen bei der Suche nach Lösungen in diesem Konflikt eine glückliche Hand."

"Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten zur Weiterentwicklung der engen Partnerschaft zwischen Deutschland und Korea auf allen Gebieten weiter zu gestalten."

"Ihnen und den Bürgerinnen und Bürgern Koreas wünsche ich alles Gute und bin zuversichtlich, dass sich Korea unter Ihrer Führung weiterhin erfolgreich entwickeln wird.""

Bundespräsident Steinmeier gratuliert Moon Jae-in

deutsche und koreanische Flagge