Green Talents – International Forum for High-Potentials in Sustainable Development

Logo des Wettbewerbs Green Talents Bild vergrößern Logo des Wettbewerbs Green Talents (© www.greentalents.de)

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung schreibt auch in diesem Jahr wieder den Wettbewerb „Green Talents – International Forum for High-Potentials in Sustainable Development“ aus. 2017 steht der Wettbewerb unter dem Motto „Sustainable Production and Consumption“. Nachwuchswissenschaftler aus der ganzen Welt sind eingeladen, sich bis zum 23. Mai 2017 für einen der begehrten 25 Plätze zu bewerben. 

Weitere Informationen sind auf der offiziellen Webseite des Wettbewerbs zu finden.

Der seit 2009 bestehende Wettbewerb unter der Schirmherrschaft von Bundesministerin Prof. Wanka richtet sich an herausragende junge Wissenschaftler aus dem Bereich der Nachhaltigen Entwicklung. Die Gewinner werden zunächst zu einem zweiwöchigen Wissenschaftsforum nach Deutschland eingeladen, in Rahmen dessen sie wichtige Stationen deutscher Nachhaltigkeitsforschung besuchen, einen Überblick über unsere Forschungslandschaft erhalten und deutsche Experten zu Einzelgesprächen treffen. Diese Reise legt den Grundstein für den zweiten Teil des Preises, einen voll-finanzierten Forschungsaufenthalt in Deutschland von bis zu drei Monaten.

Offizielle Webseite von Green Talents

Logo des Wettbewerbs Green Talents

Zu mehr Informationen zum Wettbwerb und zur Online-Bewerbung geht es hier!

182 Green Talents aus 51 Ländern seit 2009

Seit 2009 hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung 182 internationale Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen aus 51 Ländern mit dem Green Talent Award ausgezeichnet.